Weiter zum Inhalt
Himmelbjerget midt i Søhøjlandet
Hygge ved Remstrup Å i Silkeborg

Der Lake District, Søhøjlandet

Der Lake District, Søhøjlandet, ist das am höchsten gelegene Gebiet in Dänemark, eine ganz zauberhafte Gegend mit üppigen Wäldern, imponierenden Hügeln und tiefen Seen. Im Lake District liegen die Städte Silkeborg Dänemarks Outdoor-Hauptstadt, Skanderborg und Ry. Hier gibt es außerdem die höchsten Berge Dänemarks sowie das Gebiet mit der größten Dichte von Seen und Wäldern.

Besuchen Sie die Städte im Lake District

Besuchen Sie die im Lake District und gleichzeitig zentral in Dänemark gelegenen Städte Silkeborg, Skanderborg und Ry. Hier gibt es keinen Zweifel darüber, dass alles von der Natur bestimmt wird. Die Städte harmonieren in wunderbarer Weise mit der Natur, und trotzdem gibt es hier pulsierendes Leben mit Cafés, Shoppingmöglichkeiten, Attraktionen und Kultur das ganze Jahr über.

Wälder, Seen, Berge und Täler

Die Natur im Lake District glänzt mit allen ihren Herrlichkeiten

Fast ein Drittel des Lake Districts ist von Wäldern bewachsen. Es bietet sich geradezu an, dieses Gebiet zu Fuß oder auf dem Mountainbike zu erforschen. Die Natur hier ist ganz einmalig und für Naturliebhaber auf jeden Fall einen Besuch wert – ganz gleich, ob man den Puls gern in die Höhe katapultieren oder aber dämpfen will.

An mehreren Stellen im Lake District gibt es Anbieter von Outdoor-Aktivitäten, wo man Kanus, Kajaks, Fahrräder, Mountainbikes, Angelausrüstung u.v.a. ausleihen kann. Hier kann man also alles erhalten, was man braucht, um die Natur zu Lande und zu Wasser zu entdecken.

Die Berge im Lake District

Eine beliebte Aktivität im Lake District ist ein Besuch des Ejer Bavnehøj, der mit seinen 170 m der höchste natürliche Punkt in Dänemark ist. Von hier aus hat man einen großartigen Blick auf die umliegenden Felder und Wiesen. Auf der Spitze des Berges steht ein Turm, der anlässlich der 1920 erfolgten Wiedereingliederung Nordschleswigs in das Königreich Dänemark errichtet wurde.

Der Turm, der gesamte Platz sowie interessante Geschichten von Hexen sind ein hervorragender Mix für einen gelungenen Familienausflug mit Teilnehmern aller Generationen.

Auch der Himmelbjerget, der in Dänemark bekannteste ”Berg”, ragt mit seinen 147 m deutlich in der Landschaft empor. Hierher strömen Gäste aus nah und fern, um den Blick auf den See ”Julsø” zu genießen. Der Ort ist über die Jahre hinweg Schauplatz verschiedener kultureller und historischer Ereignisse gewesen. Der Turm auf dem Himmelbjerget wurde beispielsweise zum Andenken an den dänischen König Frederik VII. als Dank für die Unterzeichnung des Grundgesetzes für das dänische Volk im Jahre 1849 errichtet.

Im Lake District befinden sich nicht weniger als sieben Berge, die sogenannten ”Syv Tinder”. Dies eröffnet den Besuchern auch Möglichkeiten, den Urlaub hier zum Bergsteigen zu nutzen.

De Syv Tinder – die Berge des Lake Districts

Der Gudenåen und die vielen Seen

Viele der Seen im Lake District haben Verbindung zum Fluss Gudenåen, dem längsten Fluss in Dänemark. Hier besteht die Möglichkeit, eine Tour mit dem weltweit ältesten mit Kohle betriebenen Schaufelrad-Dampfer, dem Hjejlen, zu machen. Man kann aber auch ein Kajak, Kanu oder SUP-Board ausleihen. Bei vielen der Seen handelt es sich auch um herrliche Badeseen mit tollen Sandstränden und praktischen Badestegen.

Die Wälder laden ein zu Aktivitäten im Freien – das ganze Jahr über

Im Lake District befindet sich das größte Waldgebiet Dänemarks. Hier findet der Besucher dichte Wälder, so weit das Auge reicht. Man wird von einer Stille umgeben, die den Besucher eins mit der Natur werden lässt.

Die einzigartige Natur des Lake Districts ist nicht nur wohltuend für den Menschen, denn auch Tiere fühlen sich hier ausgesprochen wohl. Man kann vielen verschiedenen Tierarten begegnen, wie beispielsweise Rehen, Rot- und Damwild, gewöhnlichen, aber auch seltenen Vögeln, Nattern, Kreuzottern und nicht zuletzt zahlreichen Fischarten, die man mit etwas Glück fangen kann, wenn man Angelschein und Angel dabeihat.

Geben Sie sich ganz der Stille hin und lauschen Sie der Natur und dem Leben ringsumher. Mit etwas Geduld sehen und erleben Sie eine völlig neue, wundersame Welt.

Reiseplanung

Wichtige Infos & Tipps für Ihre Reise nach Søhøjlandet, Lake District in Dänemark. 

Mehr erfahren ...

Sightseeing

Eigenes Sightseeing-Programm, mit Guide oder tolle Insider-Tipps.

Die größten Veranstaltungen im lake District

Lake District Søhøjlandet

Mehr erleben

Die beste Empfehlungen zur Ihren Urlaub

Hjejlen på Gudenåen

Die besten Erlebnisse

Outdoor-Aktivitäten, Naturerlebnisse, Museumsbesuch, Events ...

Hygge ved Remstrup Å i Silkeborg

Städte im Lake District

Silkeborg, Skanderborg und Ry

Tollundmanden in Silkeborg

Im Museum

Museum Jorn, Tollundmanden, Kunstcentret Silkeborg Bad ...

Det røde I - turistinformation

Reiseplanung

Erlebnisse, Transport, Übernachtung, Veranstaltungen usw.