Kunst und Architektur in Aarhus

Foto: Anders Trærup

In Aarhus sind zahlreiche Kunstformen vertreten - von der Ausstellung im Kunstmuseum bis zu Besuchen in den vielen Galerien oder bei den Kunsthandwerkern, von denen es ebenfalls eine Vielzahl gibt.

Und hoch über den Dächern von Aarhus thront ein besonderer Regenbogen, Your rainbow panorama auf dem Dach von ARoS Aarhus Kunstmuseum.

Sie können in diesem Regenbogen spazieren gehen und auf das Panorama der Stadt blicken. Die Spektralwechsel der Glasscheiben sind faszinierend und tragen zur Interaktion zwischen Außen und Innen bei.

ARoS Aarhuser Kunstmuseum

Foto: Anders Trærup

Moesgaard Museum

Foto: Moesgaard Museum

Die Konzerthalle

Foto: Musikhuset

Entdecken Sie die Kunst in den Galerien, Werkstätten und Museen von Aarhus!

Hier gibt es reichlich Gelegenheit, bei verschiedenen Kunsthandwerkern vorbeizuschauen, ihnen zuzusehen, wie sie Leben in Glas blasen oder in den offenen Werkstätten Lehm formen.

Das Aarhuser Stadtbild schmücken eine große Anzahl Architechtonischer Perlen, unter vielen anderen Hack Kampmanns Bauwerke, das Aarhuser Rathaus von Arne Jacobsen und ARoS von Schmidt Hammer Lassen architects.

Bauwerke in Aarhus

Kunsthandwerk, galeri und design

Besuchen Sie einige der zahlreichen Galerien in Aarhus die alle eine breiten Angebot - von moderner Kunst über Grafik und Gegenwartskunst bis zu Fotog...

Hack Kampmanns Bauwerke in Aarhus

Hack Kampmann hat in der Periode um 1900 mehr als jeder andere Architekt der Stadt Aarhus seinen Stempel aufgedrückt.

Aarhus School of Architecture

Museen mit Fokus auf Kunst und Architektur

Das Aarhuser Rathaus

Das als Ikone für die Stadt geltende Aarhuser Rathaus ist ein modernes funktionalistisches Gebäude. Das Rathaus ist mit norwegischem Marmor verkleidet und repräsentiert dänisches Design und dänische Architektur der Spitzenklasse.

Ein Stadtbild aus der Zeit der Renaissance

Das Freilichtmuseum ”Den Gamle By” (Die Alte Stadt) zeigt eine einzigartige Sammlung alter dänischer Gebäude. Das älteste stammt aus der Zeit um 1550.

Der Aarhuser Dom

Aarhus Domkirke hat eine lange Baugeschichte. Sie wurde Skt. Clemens geweiht, der um Jahr 100 Papst in Rom war und den Martyrertod starb, indem er mit...

Die Frauenkirche

Das Kloster, das von Dominikanermönchen errichtet wurde, wurde 1246 zum ersten Mal erwähnt, wurde jedoch vermutlich bereits 1227 gestiftet. Die Frauen...

Die Endlose Brücke

Stellen Sie sich eine Brücke vor, auf der Sie gehen und gehen und gehen und gehen – und das in der schönsten Umgebung. Um eine solche Brücke handelt e...

DOKK1

Das Gebäude aller Gebäude An der neuen Hafenfront, die in den letzten Jahren entstanden ist, gibt es nun ein Gebäude, das alle anderen überstrahlt. Das Dokk1 ist mit seiner zentralen Lage unmittelbar an der Mündung des Flüsschens prädestiniert dafür, das Bindeglied zwischen dem Meer un...

Isbjerget (Eisberg)

"Isbjerget" (Eisberg) ist eine einzigartige architektonische Perle in Aarhus und ist ein einmaliger zu dem neuen Stadtteil Aarhus Ø gehöriger Wohnkomp...

Navitas

Zu den vielen neuen Gebäuden, die an der Aarhuser Hafenfront entstanden sind, gehört auch das an der Peripherie des Stadtteils Aarhus Ø gelegene Navit...

Aarhus Ø - Aarhus Ost

Aarhus Ø   ist ein neuer Stadtteil, der im Zuge der Erweiterung des Hafengeländes unweit vom Stadtzentrum entstanden ist.

Havnebadet - Meeresschwimmbad

Springbecken und Sauna sind Samstag und Sonntag von 8.00 - 12.00 geöffnet (Inklusive Umkleidungsmöglichkeiten und toiletten).