skip_to_main_content
©  photo_by:

Mønsted Kalkgruben

Mønsted Kalkgruber ist die größte Kalkgrube der Welt. Eine Erlebniswelt, die von Geologie, Fledermäusen und beeindruckender Handarbeit erzählt.

Sie können Ihr Ticket vor Ihrem Besuch online kaufen, um den Eintritt zu garantieren. Hier können Sie Ihr Ticket kaufen.

In Mønsted Kalkgruber können Sie ein Labyrinth aus Stollen, spannender Geschichte und wunderschöner Natur erleben

Erfahrungen unter Grund

Erkunden Sie die beleuchteten Minenstollen in mehr als 50 Metern Tiefe entlang plätschernder Bäche und unterirdischer Seen und sehen Sie, wo die Fledermäuse den ganzen Winter schlafen. Dort ca. 4km den Gästen zugängliche Wege, davon ca. 2 km beleuchtet. Denken Sie an die Taschenlampe, wenn Sie die dunklen Gänge erkunden möchten!

Im Bergwerk spielt die Multimedia-Show am größten See der Zechen. Die Show wird jede halbe Stunde gezeigt und erzählt die Geschichte des Kalksteins und der Gruben.

Erlebnisse über Grund

Besuchen Sie die alte Kalkfabrik und das Museum im alten Verwalterhaus. Erfahren Sie mehr über die Geschichte der Kalksteinminen, über das Leben als Kalksteinarbeiter und erkunden Sie das Leben der Fledermäuse.

Machen Sie einen schönen Spaziergang im alten Kalksteinbruch. Die Fahrt dauert ca. 1km lang. Auf der Fahrt können Sie die besondere Natur in der Umgebung erleben und die schöne Aussicht auf den See am Fuße des Kalksteinbruchs sehen.

Stillen Sie Ihren Hunger und Durst im gemütlichen Café Kridthuset nach Ihrer Fahrt rund um die Kalkgruben.

Neben dem Café befindet sich der Fledermausspielplatz, wo die Kinder klettern und auf den 5 Fledermausarten spielen können, die in den Kalkgruben überwintern.

Weitere Fotos auf Instagram

#mønstedkalkgruber #visitviborg