Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Der Almindsø – Zertifizierter Familien-Wanderweg

Der Wanderweg rund um den See Almindsø ist der einzige Weg in Dänemark, der vom dänischen Wanderinstitut als Familien-Wanderweg zertifiziert ist. Hier ist eine herrliche Wanderung in abwechslungsreichem Waldgebiet garantiert. 

Auf den meisten Streckenabschnitten der Familien-Wanderweg der Almindsø hat man einen wunderschönen Blick auf den See. An mehreren Stellen, so beispielsweise am Aussichtspunkt ”Kroghs Bænk”, sind Bänke aufgestellt, von denen Sie diesen Blick besonders gut genießen können.

Das Wasser des Sees ist unbeschreiblich sauber. An mehreren Stellen besteht auch die Möglichkeit zu baden. Auf der Südseite des Sees gibt es auch Sand und Wiese. Es lohnt sich also, den Ball mitzubringen und hier eine Pause einzulegen.

Tipps für die Tour

Beginnen Sie die Tour am nördlichen Parkplatz am Søndre Ringvej am Almindsø. Die Tour mit dem Schwierigkeitsgrad ”leicht” hat eine Länge von insgesamt 4,2 km. Es handelt sich um eine Tour für die ganze Familie.

Die Tour ist in ihrer gesamten Länge mit orangenen Markierungen versehen.

Aktivitätsmöglichkeiten an der Route

Die Westseite des Sees besteht aus hohen Hängen. Hier gibt es an verschiedenen Stellen ockerhaltige Quellen. Das Wasser des Sees ist herrlich sauber, denn es gibt keine Zuflüsse von Feldern oder Abwasserleitungen. Die Wasserzufuhr erfolgt vor allem aus Quellen auf dem Grund des Sees.

Packen Sie die Badesachen ein, denn an drei Stellen auf der Strecke rund um den See besteht die Möglichkeit zu baden, an zwei davon gibt es einen Badesteg und flaches Wasser, was optimale Bedingungen für kleinere Kinder schafft. Außerdem findet man kleine Badestrände, an denen die Kinder im Sand spielen können. Es lohnt sich also auch, einige Spielsachen auf die Tour mitzunehmen.

Für größere Kinder und Teenager sind die Sand- und Rasenflächen auf der Südseite des Sees zu empfehlen, wo es gute Bedingungen für Ballspiele gibt.

Route auf einer Karte anzeigen

Weitere Fotos auf Instagram

#almindsø #visitsilkeborg #aarhusregion

Share your moments with us: