VisitAarhus

Sankt Pauls Kirche

In der Regel wendet der Chor nach Ost und der Turm nach West bei den dänischen Kirchen. So ist es nicht bei der Sankt Pauls Kirche.

Der Etatsrat M.P. Bruun, der den Grund zur Kirche schenkte, stellte nämlich die Bedingung, das die Kirche "das Gesicht zur Stadt hinunter wenden" sollte.

Die Kirche wurde von Architekt Th. Walther gebaut und wurde 1887 eingeweiht. Sie hat zwei Türme und entspricht im Grundriss einer römischen Basilika mit ihrem hohen Mittelschiff und den etwas niedrigeren Seitenschiffen samt Apsis. Eingang östliche Seitentür.