Weiter zum Inhalt
©  Foto:

Vestermølle Museum

Besuchen Sie das Mühlenmuseum sowie das virtuelle Museum und erhalten Sie einen Einblick in die große Bedeutung der dänischen Genossenschaftsbewegung für die Landwirtschaft und die Gesellschaft.

Vestermølle - am Skanderborg See

Sehen Sie u.a. die Sonderausstellung über den Gründer der dänischen Genossenschaftsbewegung Anders Nielsen und erleben Sie die Ausstellung mit dem Mahlwerk, der Wasserturbine, dem Generator, dem Steinmahlwerk und der Getreidewalze. In dem alten Getreidespeicher, wo sich heutzutage ein virtuelles Museum befindet, erhält man einen spannenden Einblick in die vergangenen 500 Jahre der dänischen Geschichte mit Ausgangspunkt in der Geschichte von Vestermølle.

Die Ockerhütte

Besuchen Sie auch die Ockerhütte, die am 30. April 2016 eingeweiht wurde. Die Ockerhütte befindet sich in der Nähe der heiligen Quelle Jenkilden, dessen Wasser der Legende nach heilende Kräfte verleiht. Hier haben Gelähmte angeblich ihre Krücken fortgeworfen, Blinde haben plötzlich wieder sehen können und sogar Liebeskummer wurde mit Hilfe des Quellwassers geheilt.

Die Ockerhütte ist auch ein Naturraum, wo müde Wanderer einkehren können und geschützt vor Regen, Wind und übermassiger Sonne rasten können.

Rittersaal

Im Garten befindet sich der schöne Rittersaal, eine architektonische Perle, der heutzutage für Feste und Sitzungen genutzt wird und auch in den Sommermonaten als Rahmen für bürgerliche Trauungen in der Gemeinde Skanderborg dient.

Vestermølle ist auch für Gruppen sehr geeignet. Die Mühlengilde von Vestermølle bietet gerne ganzjährig an allen Wochentagen Führungen an.

Vestermølle ist In Verbindung mit Gruppenführungen geöffnet. 

Restaurant Vestermølle: www.restaurantvestermolle.dk

Weitere Fotos auf Instagram

#vestermølle #visitskanderborg

Share your moments with us: