FÆNGSLET - Gefängismuseum

In Horsens wurde aus dem ehemaligen Staatsgefängnis Europas größtes Gefängnismuseum - FÆNGSLET - ein besonderes und preisgekröntes Museum mit hohem Erinnerungspotential für jeden Besucher.

Schon beim Betreten des Museums werden die Sinne geschärft. Die folgenden Erlebnisse kann man sehen, hören und sogar riechen. Eine Tour durch die Ausstellungen in diesem riesigen alten Gebäude ist ein Ereignis für Jung und Alt. Man wird aber auch nachdenklich, wenn man die Schatten und Stimmen vernimmt.

Mit Hilfe von interaktiven ID-Karten werden die Szenen noch realistischer. Über Monitore, Telefone und Gegensprechanlagen erfährt man vieles über das Leben hinter Mauern. Eine Besonderheit ist die Geschichte des Ausbrecherkönigs Carl August Lorentzen. Dieser schaffte es nämlich einen 18 m langen Fluchttunnel zu bauen und erfüllte sich damit kurzzeitig seinen Traum von Freiheit.

Hinweise zu Öffnungszeiten:

Montags geschlossen! ABER: In den dänischen Winterferien (Woche 7) und Herbstferien (Woche 42) auch montags geöffnet.

Montag vor Ostern, Ostermontag und Pfingstmontag geöffnet.

Geschlossen: 22.12. - 26.12. und 29.12. - 1.1.

Öffnungszeiten

01/11/2017 - 30/04/2018 Dienstag - Sonntag 10:00 - 16:00
01/05/2018 - 01/07/2018 Dienstag - Sonntag 10:00 - 17:00
02/07/2018 - 02/09/2018 Montag - Sonntag 10:00 - 17:00
03/09/2018 - 31/10/2018 Dienstag - Sonntag 10:00 - 17:00
01/11/2018 - 30/04/2019 Dienstag - Sonntag 10:00 - 16:00

Preis

Erwachsene

95.00 DKK - 105.00 DKK

Teilen Sie diese Seite

Aktualisiert von

VisitHorsens info@visithorsens.dk
 

Kontakt

Adresse

Fussingsvej 8
8700 Horsens

Telefon

+45 88 77 42 00

Fakten

  • Einrichtungen

    • Museumsladen/Kiosk
  • Typ

    • Gefängnismuseum

Anreise

Hier Geokoordinaten ansehen

Longitude : 9.8362411
Latitude : 55.8740712