Der Universitetätspark

Machen Sie einen Spaziergang durch den Universitätspark in Aarhus, und genießen Sie die ganz besondere Campus-Stimmung. Der Universitätspark ist ein offener, heller, duftiger Park, der von den Gebäuden der Aarhuser Universität, Studentenwohnheimen und dem Naturgeschichtlichen Museum umschlossen wird. Es handelt sich um einen fruchtbaren grünen aus Eichen bestehenden Park mit einem rund um ein hügeliges Moränetal angelegten See, auf dem Enten und andere Watvögel schwimmen. Der Universitätspark ist eine Oase, wo die Mitarbeiter ihren Imbiss genießen, die Studenten sich auf ihre Prüfungen vorbereiten, und wo sich die Aarhuser und ihre Gäste einfach vergnügen.

Architektur, Museen und das Amphitheater

Ein Besuch des Universitätsparks ist stets mit vielen Eindrücken und Erlebnissen verbunden. Die gelben Universitätsgebäude wurden von dem dänischen Architekten C.F. Møller entworfen. Viele meinen, dass sie die Aarhuser Universität zu einer der schönsten Universitäten weltweit machen. Ein Spaziergang durch den Park ist ein architektonisches Erlebnis der Sonderklasse. Im nördlichen Teil findet man eine Schlucht mit dem sogenannten Amphitheater, das aus dem Jahre 1949 stammt. Das Amphitheater verleiht dem Park eine Extradimension. Hier finden verschiedene informelle Veranstaltungen der Aarhuser Universität statt. Im Universitätspark kann man im Naturgeschichtlichen Museum auch sein Interesse an Forschungsergebnisse stillen oder im Antikmuseum eine Reise ins alte Ägypten oder das alte Griechenland unternehmen.

#aarhusuniversitetspark #aarhusuniversitet #aarhusuni

Teilen Sie diese Seite

Aktualisiert von

VisitAarhus info@visitaarhus.com
 

Kontakt

Adresse

Universitetsparken
8000 Aarhus C

Fakten

  • Einrichtungen

    • Parkplatz für Busse
    • Hund erlaubt
  • Typ

    • Park
    • Stadtpark

Anreise

Hier Geokoordinaten ansehen

Longitude : 10.202833
Latitude : 56.168559