Das Prähistorische Moesgaard Museum für Kinder

Im Moesgaard Museum wird die Vergangenheit lebendig. Haben Sie sich einmal Gedanken darüber gemacht, wie die Welt vor mehreren tausend Jahren ausgesehen hat? Sie können jetzt eine Reise machen zurück ins Altertum, wo Sie Ausschnitte der Bronze-, Eisen- und Wikingerzeit erleben können.

Haben Sie schon einmal zu Ihren Eltern gesagt, dass sie ganz alt wären?

Dann müssen Sie unbedingt mal Lucy treffen. SIE ist wirklich alt! Nicht weniger als 3,2 Millionen Jahre alt. Zusammen mit anderen steht sie auf einer Treppe und betrachtet die Besucher. Wenn Sie diese alten Menschen anschauen, werden Sie sehen, wie verschieden die Menschen früher aussahen. Das ist wirklich toll!

Möchten Sie einen 2000 Jahre alten Mann treffen?

Als erstes betretet Sie eine Art "Sumpfgebiet". Es macht wirklich Spaß, den unebenen Fußboden unter den Füßen zu spüren und in den kleinen Löchern überall hineinzuschauen. Als nächstes müssen Sie selbstverständlich auch die 2000 Jahre alte Moorleiche, den Grauballe-Mann, besuchen. Er ruht im Dunklen hier. Was ist wohl mit dem Grauballemann passiert? Wurde er ermordet? Wurde er den Göttern geopfert? Was meinen Sie wohl?

Die verrückten Wikinger

Wie Sie sicherlich schon wussten, wurde Dänemark einst von den Wikingern bewohnt. Sie können deren Spuren in den schmalen Straßen und Gassen des alten Aarhus folgen. Es ging ganz sicherlich nicht leise zu sich, wenn die Wikinger auf ihren Raubzügen waren.

Wenn der Schnee endlich da ist

Dann sorgen Sie dafür Ihre Schlitten mit zu nehmen - denn das Dach des Moesgaard Museum ist eine ganz tolle Rodelbahn für groß und klein.

#moesgaardmuseum #visitaarhus #moesgaard

DER EINTRITT FÜR KINDER UND JUGENDLICHE UNTER 18 JAHREN IST FREI

Teilen Sie diese Seite

Aktualisiert von

VisitAarhus info@visitaarhus.com
 

Kontakt

Adresse

Moesgaard Museum
Moesgård Allé 15
8270 Højbjerg

Telefon

+45 87394000

Fakten

Anreise

Hier Geokoordinaten ansehen

Longitude : 10.22069257
Latitude : 56.087756057