Aarhus Ø

Aarhus Ø - Aarhus Ost

Attraktionen
Bauwerke und Städtische Umwelt
Aarhus Ø ist ein neuer Stadtteil, der im Zuge der Erweiterung des Hafengeländes unweit vom Stadtzentrum entstanden ist.
Addresse

Bernhardt Jensens Boulevard

8000 Aarhus C

Kontakt

Aarhus Ø ist die jüngste Stadtteil in Aarhus

Die Gestaltung des Stadtteils kommt gut voran, und die Gegend vermittelt den Eindruck eines idyllischen, von Kanälen durchzogenen Viertels. Der Kanal am Gebäude "Navitas" ist offengelegt, und wenn die Stufenanlage an der Südseite fertiggestellt ist, kann man in wenigen Minuten zu Fuß von den Cafés der Innenstadt hierher gelangen und die Füße im Wasser baumeln lassen.

Eines der markantesten Gebäude ist der an der Peripherie des neuen Stadtteils gelegene "Isbjerget" (Eisberg).

Der neue Stadtteil Aarhus Ø ist voller Leben. Schauen Sie doch einfach mal vorbei!

Aussichtsturm im Aarhuser Stadtviertel Aarhus Ø

In Aarhus Ø ist immer etwas los. Jetzt hat das Viertel auch noch einen Aussichtsturm erhalten. Schauen Sie sich den neuen Aussichtsturm an, der vom Architekturbüro Dorte Mandrup entworfen wurde. Von dem Turm aus hat man einen herrlichen Blick auf die Stadt und die Aarhuser Bucht.

Aarhuser Schwimmbahn im Meer

Schwimmen im Meer ist der neue Hit in Aarhus. Hat man sich dem Schwimmen im offenen Meer erst einmal verschrieben, ist es schwer, wieder davon loszukommen. Die Schwimmbahn ist nur für Meer Schwimmen.

Navitas

Zu den vielen neuen Gebäuden, die an der Aarhuser Hafenfront entstanden sind, gehört auch das an der Peripherie des Stadtteils Aarhus Ø gelegene Navitas. Das 38 000 m2 große von Kjær & Richter sowie Christensen & Co. entworfene sternförmige Gebäude ist allein wegen seiner Architektur einen Besuch wert. Außerdem ist der Bau im internationalem Maßstab ein Leuchtturm wegen seines geringen Energieverbrauchs.

#aarhusø #visitaarhus

Addresse

Bernhardt Jensens Boulevard

8000 Aarhus C

Facilities

Stadtviertel

Tische/Bänke

Hund erlaubt

Service Hunde erlaubt

Restaurant/Café

Folgen:

Verwandte Themen

Mehr sehen
Aktualisiert von: