Villa Kampen

Foto: VisitAarhus
Attraktionen
Bauwerke und Städtische Umwelt
Im Jahr 1902 baute Hack Kampmann in der Straße "Strandvejen" ein Haus für sich und seine Familie. Die Villa Kampen, wie das Haus heißt, ist stark von der englischen Architektur beeinflusst.
Addresse

Strandvejen 104

8000 Aarhus C

Kontakt

Obwohl es auf den ersten Blick nicht auffällt, ist der Grundriss des Hauses völlig unregelmäßig. Dies ist typisch für englische Villen aus jener Zeit.

Haus und Garten verschmelzen zu einer Einheit. Die Höhenunterschiede auf dem Grundstück sind derartig ausgenutzt, dass es aussieht, als ob das Haus aus dem Felsen und dem Grünen herauswächst.
Ursprünglich lag die Villa Kampen neben einem anderen, identischen Haus, das Kampmann für einen Aarhuser Bankdirektor gebaut hatte.

Beide Gebäude wurden über mehrere Jahre hinweg als Kinderheim genutzt. Das Zwillingshaus wurde leider abgerissen und durch das große Betongebäude links ersetzt.

Addresse

Strandvejen 104

8000 Aarhus C

Facilities

Architektonisch interessant

Kann nur vom Aussen betrachtet werden

Aktualisiert von: