Todbjerg Kirche

Foto: VisitAarhus
Attraktionen
Kirchen
Die ältesten Teile der Kirche in Todbjerg stammen aus dem 12. Jahrhundert. Gewölbe und Waffenhaus wurden im 15. Jahrhundert, der kleine Glockenturm 1772 hinzugefügt.
Addresse

Bøggildsvej 18

8530 Hjortshøj

Kontakt

Telefon:87135836

Die ursprünglichen Portale der Kirche sind erhalten geblieben: Auf dem Tympanon der nördlichen Tür ist ein Mann zu sehen, der zwei Löwen an der Kehle hält. Möglicherweise soll es sich dabei um Daniel in der Löwengrube handeln.

Die Kapitelle enthalten die Evangelistensymbole. Die Rahmensteine der Portale zeichnen sich durch die Besonderheit aus, dass sie aus einem Stein gehauen sind.

Die Fresken wurden im Jahre 1906 restauriert. Sie stellen die Vertreibung aus dem Paradies dar und gehören zu den ältesten in Dänemark. Das von Svend Havsteen-Mikkelsen stammende Altarretabel ist mit dem Motiv des Besuchs der Hürden in der Weihnachtsnacht versehen.

Addresse

Bøggildsvej 18

8530 Hjortshøj

Facilities

Pfarrkirche

Aktualisiert von: