skip_to_main_content

Der botanische Garten

Der Botanische Garten gehört zu den größten, schönsten und meistbesuchten Parks in Aarhus. Hier kann man - mitten im Stadtzentrum - Pflanzen aus aller Welt bewundern. Der Botanische Garten bietet Erlebnisse für alle Sinne sowohl für jene Besucher, die es ruhig und still mögen als auch für alle, die Dynamik und Aktivität bevorzugen.

Viele unterschiedliche Areale

Der Botanische Garten befindet sich in einem sehr hügeligen Gelände mit zahlreichen verschiedenen Arealen von unterschiedlicher Größe. Hier findet man kleine intime Lokalitäten ebenso wie herrliche offene Wiesen. Durch den Garten fließt ein Bach, der drei Seen durchquert und in die Teiche im Freilichtmuseum "Den Gamle By" (Die Alte Stadt) mündet.

Zur Freude für jedermann

Der Botanische Garten wird von Kindern und Erwachsenen aller Altersgruppen das ganze Jahr über besucht. Dazu gehören sowohl die Bewohner der Innenstadt als auch die vielen Besucher des Freilichtmuseums "Den Gamle By".

Interesse für Botanik

Jene, die sich für Botanik interessieren, haben hier die Gelegenheit, verschiedene Pflanzensammlungen aus dem In- und Ausland zu studieren. Sämtliche Pflanzen sind mit Schildchen versehen, auf denen in Dänisch und Latein Name, Ursprungsland oder -region vermerkt sind.

Der Botanische Garten gehört zu den beliebtesten Oasen in Aarhus.

#botaniskhaveaarhus #visitaarhus #visitaarhusregion