Naturgeschichtliches Museum

Im Naturhistorisk Museum, Naturgeschichtlichen Museum Aarhus ist die Vielfalt des Lebens zu bewundern, das die Erde bevölkert. Besuchen Sie die vier großen ständigen und die verschiedenen wechselnden Sonderausstellungen. Hier kann man z. B. die Tiere der afrikanischen Savanne bewundern oder eine Zeitreise durch die Natur Dänemarks von der Eiszeit bis heute machen.

Besuchen Sie die Ausstellung AnimaliA - das ABC der Überlebenskunst. Hier betrachtet man die Evolution aus einer anderen Perspektive. Schließlich sollte man sich die neueste Ausstellung des Museums nicht entgehen lassen: den globalen Hinterhof, der die Vielfalt des Lebens auf der Welt zeigt.

Lustige Aktivitäten

Man sollte auch bei dem Knochenschaf vorbeischauen und versuchen, das Skelett richtig zusammenzusetzen. Außerdem kann man sich im Museumsgarten testen, z. B. ob man genau so weit springen kann wie ein Puma.

Während der dänischen Schulferien stehen zahlreiche besondere Aktivitäten auf dem Programm. Man kann beispielsweise die Sektion eines Kadavers erleben oder einer lebendigen Schlange ganz nahe kommen. Halten Sie sich über Facebook und die Homepage des Museums auf dem Laufenden.

Was ist das Naturgeschichtliche Museum eigentlich?

Das Museum ist - sowohl hinsichtlich der Größe der Sammlungen als auch der Ausstellungsfläche nach - das zweitgrößte seiner Art in Dänemark. Das Museum besitzt 5000 verschiedene Tiere aus der ganzen Welt. Zahlreiche davon werden in der Umgebung ihrer jeweiligen Heimat gezeigt.  

Zu den Zielen des Museums gehören die Förderung naturgeschichtlicher Forschung und die Vermittlung diesbezüglicher wissenschaftlicher Forschungsergebnisse an eine breite Öffentlichkeit. Behindertenfreundliche Ausstellungsräume.

Bestes Museum in Aarhus

Im Jahre 2014 wurde das Museum von der für Familien mit Kindern etablierten dänischen Homepage Børnibyen.dk zum besten Museum für Kinder gekürt.

Das Mols-Laboratorium

Besuchen Sie auch das Mols-Laboratorium in den Hügeln der Halbinsel Mols. Besucher der Forschungseinrichtung können sich auf den speziell gekennzeichneten Pfaden frei bewegen. Leihen Sie sich kostenlos die erforderlichen Geräte und begeben Sie sich hinaus in die Natur, um Vierbeiner, Steine, Schmetterlinge u.v.a. zu erkunden!

#naturhistoriskmuseum #visitaarhus #naturalhistorymuseum

Das Museum ist am 24., 25. und 31. Dezember geschlossen.

EINTRITT FÜR KINDER UND JUGENDLICHE UNTER 18 JAHREN FREI.

Öffnungszeiten

02/01/2017 - 31/12/2017 Montag - Sonntag 10:00 - 16:00

Preis

Kinder

Frei

Erwachsene

75.00 DKK

Teilen Sie diese Seite

Aktualisiert von

VisitAarhus info@visitaarhus.com
 

Kontakt

Adresse

Wilhelm Meyers Allé 210
8000 Aarhus C

Telefon

+45 86129777

Fakten

  • Einrichtungen

    • Aktive Teilnahme
    • Parkplatz für Busse
    • Mit Live-Demonstration
    • Museumsladen/Kiosk
    • Aktivitäten für Kinder
    • Mitgebrachtes Essen erlaubt
  • Klassifikation

    • Sankt Hannes Kreuz
  • Rabatte

    • AarhusCARD (Gratis entré / Free enterence)
  • Typ

    • Naturhistorisches Museum

Anreise

Hier Geokoordinaten ansehen

Longitude : 10.203125283
Latitude : 56.167421058